Haus

Projekte von Baugemeinschaften zeichnen sich durch soziale Integration, hohe Nachbarschaftsqualität, energetische Optimierung und bezahlbare Kosten aus. MEHR

Stadtentwicklung

Stadt

Nachhaltige Stadtentwicklung und nachhaltig angelegter Wohnungsbau werden durch kleinteilige Entwicklung von Quartieren und eine Zusammenarbeit mit Baugemeinschaften gefördert. MEHR

Netzwerk

Der Bundesverband bündelt ein interdisziplinäres Geflecht von Personen und Institutionen und gewährleistet darüber die nachhaltige Qualitätssicherung des Modells der Baugemeinschaften. MEHR

Herzlich Willkommen

Durch den Bundesverband Baugemeinschaften e.V. hat sich eine Interessensvertretung formiert, die Wissen, Ideen, Konzepte, Erfahrungen rund um das gemeinschaftliche Bauen bündelt und in Austausch miteinander bringen möchte.

Wir heißen unsere neuesten Mitglieder herzlich willkommen:

Linus Riester, Riester Immobilien Beratungs- und Vermittlungsgesellschaft, Balingen

Peter Schlüter, Schlüter Graf Rechtsanwälte PartGmbB, Dortmund

Sabrina Hoffmann, Beraterin für gemeinschaftliche Wohnprojekte, Dortmund

Dr. Kerstin Schulenburg, Moderation und Prozessbegleitung, Bad Belzig

Termine/Veranstaltungen

 28./29. Juni 2019:
»Baugemeinschaften abseits der Schwarmstädte«
Fachtagung in Dortmund

Für zahlreiche Menschen ist das Ruhrgebiet eine unbekannte Region. Abseits der Wohnungsspekulation sind hier beachtenswerte gemeinschaftliche Wohnprojekte entstanden.

 

15. November 2019:
Mitgliederversammlung
des Bundesverbandes Baugemeinschaften e.V. in Nürnberg